Willkommen im DARC Community Logbuch

News

Ältere EinträgeSeite: 2Neuere Einträge
2022-07-21

DCL Bearbeiter im Urlaub

DCL News Bild

Der DCL-Bearbeiter DL3DXX macht 2 Wochen Urlaub und steht für die Bearbeitung von Anträgen des EU-DX-Diploms wie auch zur Pflege und Erweiterung des DCL für diese Zeit nicht zur Verfügung. Vielleicht hören wir uns von OJ0DX (Market Reef) zwischen dem 24. und 31.Juli.
DL3DXX

2022-07-18

Kurzzeitdiplom 30 Jahre RSV

DCL News Bild

Lt. Mitteilung des Managers DK5ON wird das Kurzzeit-Diplom 30 Jahre RSV auch weiterhin ausgegeben, solange Interesse daran besteht. Es wurde im DCL bis mindestens Ende 2022 verlängert.
DL3DXX

2022-07-13

Westfalen-Süd Diplom

DCL News Bild

Das Westfalen-Süd Diplom für das Arbeiten von Stationen im Distrikt O wurde dem DCL hinzugefügt. Da nur bestätigte Verbindungen ab dem 1.Juli 2022 zählen dürfte es eine Weile dauern, bis die ersten Anträge stellbar sind. Bitte beachten Sie, daß einer der 3 Sonder-DOK DWS,DVO,YLO obligatorisch ist. Weitere Sonder-DOK des Distrikts wie auch Z-DOK zählen nicht. Viel Spaß beim Sammeln für das Diplom.
DL3DXX

2022-07-07

Verändertes Verhalten bei Nutzung von T-QSL

DCL News Bild

Nachdem es vermehrt zu Klagen von Diplom-Managern kommt, dass Diplomanträge gestellt werden, obwohl die Diplomregeln nicht erfüllt sind, sehe ich mich gezwungen, das Bestätigungsverfahren zu ändern.
Bisher wurden sogenannte "T-QSL", das sind QSL die weder im DCL noch in anerkannten Parallel-Tools wie eQSL, LOTW oder Clublog gegen das Partner-QSO geprüft und damit als bestätigt gekennzeichnet wurden, gewertet, wenn in den ADIF-Daten das "QSL-liegt-vor" Flag gesetzt wurde.
Manche Antragsteller wissen jedoch gar nicht um dieses Flag, sie pflegen es nicht, oder manche Logprogramme setzen dieses Flag unterschiedlich. Kurzum - Anträge gehen ein, die QSOs enthalten, wo der Antragsteller eigentlich QSL-Karten oder Scans dem Diplom-Manager vorlegen müsste, um die Diplom-Bedingungen zu erfüllen. Oft meldet sich der Antragsteller nicht zurück, nachdem Manager diese QSL anforderten.
Deshalb ändere ich das Antragsverfahren. Dem Antragsteller gehen keine Punkte verloren, aber der Ablauf ändert sich.
1. Die T-QSL sind nur sichtbar, wenn der Button von Nicht-T-QSL auf T-QSL umgeschaltet wird.
2. Die T-QSL ergeben 0 Punkte, solange ungeprüft
3. T-QSL sollten eingescannt werden und dem Diplom-Manager des beabsichtigten Diplomes oder dem Diplom-Manager eigener Wahl zur Bestätigung per eMail oder falls im Original per Post zugestellt werden. Alle Diplom-Manager können QSL prüfen.
4. Sobald der Diplom-Manager die QSL geprüft hat, gelten sie als bestätigt und erscheinen im Antrag mit Wertungspunkten.
5. Eine Upload-Möglichkeit der Scans direkt am QSO ist angedacht, wenn die Konsolidierungsphase des DCL abgeschlossen ist. Dazu sind aber vorerst noch weitere Arbeiten notwendig.
Dieses neue Beantragungsverfahren wird nach und nach in alle Diplome eingebaut, bei einigen wenigen ist noch das alte Verfahren aktiv.
Ich hoffe einen Kompromiss zwischen den Wünschen von Antragstellern und Diplom-Managern gefunden zu haben, bin für Hinweise, Kritiken, Wünsche aber offen.
DL3DXX

2022-07-03

Matrix WA-EU verschwunden ?

DCL News Bild

Wer meinte, die Matrix (EU-Länder x Bänder) wäre aus dem WA-EU-Diplom verschwunden: Nein, sie ist nicht verschwunden. Sie wurde nur verlagert und ist aus dem WA-EU-Antrag über den Link "EU-Statistik" erreichbar. Parallel dazu kann die Statistik, wählbar nach Betriebsarten und mit/ohne eigene Ex-Rufzeichen (sofern hinterlegt) auch aus dem Reiter "Mein DCL" "EU-Statistik" aufgerufen werden, ohne einen eigenen Antrag erzeugen zu müssen.
DL3DXX

Kontakt

Friedrich zur Hellen, DL4BBH
Hackfeld 13
27243 Winkelsett
Germany
dcl@darc.de

 
Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X